Holocaust-Blogs III

Immer wieder einen Blick wert ist der Blog „plundered art. a perspective from the Holocaust Art Restitution Projectdes“ des Trios Ori Z. Soltes, Willi Korte, and Marc Masurovsky in Washington DC. Die Gründer des Holocaust Art Restitution Projects aus dem Jahr 1997 dokumentieren darin nicht nur die Arbeit des Projektes, das es sich zum Ziel gesetzt hat, zwischen 1933 und 1945 verschwundene Kunstgegenstände wiederzufinden. Es geht zunehmend auch um subtile, für US-Verhältnisse ungewohnt kritische Kommentare zur Restitutionsdebatte. Angesichts der beruflichen Positionen der Gründer dieses Blogs, finde ich das erfrischend mutig.

Auffallend, da bei uns noch selten zu sehen, ist außerdem die Einbindung von Twitter-Kommentaren am Anfang des Blogs!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.